Tuesday, 3 July 2012

A Day in Black and White

Erinnert ihr euch, dass ich und Netta vor zwei Wochen Fotos mit einer SLR gemacht haben? Zwei Tage nach diesem Post, haben wir noch ein Foto-shooting gemacht. Netta hatte die Idee, Fotos in ihrer Wohnung zu machen. Sie hat gesagt, dass die Umgebung ihrer Wohnung mit alten Gebäuden überfüllt ist. Dieses Mal machten wir die Fotos zusammen mit Mimi. Netta hat das Thema uns entschieden: Gotik. Also sollten wir alle schwarze Kleider tragen. Mimi und ich sind mit der Straßenbahn zu Netta gefahren und das war schon viel später als was wir geplant haben. Deswegen sind wir nur in ihrem Gebäude geblieben. Netta hat Mimi ihr Kleid ausgeborgen. Nettas Wohnung war wirklich uralt und interessant. Wir haben zuerst die Fotos in ihrer Wohnung gemacht und danach auf dem Dachboden. Das war wirklich inspirierend. Schönen Dienstag, alle! Tschüss!

Do you remember that two weeks ago Netta and I snapped some photos with an SLR? Two days after this post, we had yet another photoshoot. Netta came up with the idea to shoot them in her apartment. She said, that the neighbourhood of her house is filled with old buildings. This time we took the photos together with Mimi. Netta decided the theme for us: Gothic. So we should all wear black dresses. Mimi and I took the tram to Netta and it was already much later than we'd planned. That's why we just stayed in her building. Netta lent Mimi her dress. Netta's apartment was real vintage and interesting. We snapped some shots first in her apartment and later in the attic. It was seriously inspiring. Have a mind-blowing Tuesday, all! Cheerio!

2 comments:

  1. Beautiful beautiful pics! Just can't say enough of how artistic and creative you are! Great job and keep up the exquisite work on your blog!

    -Lauren
    http://adornlafemme.blogspot.com/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Why, thank you, Lauren :) so glad you've enjoyed it

      Delete

Thanks for your kind comment. Please do stop by again soon!